Fridolin W. Kilbi in nächster Nahaufnahme!

Fridolin W. Kilbi beim Schäfchenzählen mit zMuetis Löchersieb auf dem Kopf

Auch im neuen Jahr darf der Friedli Kilbi im Regionaljournal Zentralschweiz vom guten alten Radio DRS seinen Senf zur Weltlage aufs Mikrofon streichen. Und zwar an folgenden Daten, jeweils in der 17:30-Sendung (in welcher man ja auch sonst alles erfährt, was man wissen muss):

3. Januar (Silvester-Kater-Version)

14. Februar (Vorfasnachts-Kater-Version)

14. März (Nachfasnachts-Kater-Version)

Danach geht dann der Herr Kilbi in die erweiterte Sommerpause weil ich nach Afrika – aber es gibt ja zum Glück noch fünf andere Autorinnen und Autoren, die das “Apropos” weiterführen.

Hier findet man alle schon gesendeten Kolumnen:

DRS Zentralschweiz – Apropos

Und falls das nicht sowieso schon alle wissen: Friedli Kilbi ist Gründungsmitglied, Schlagzeuger, Plagööri und Co-Texter der schon fast legendären “Friedli & Fränz Kilbimusig“!

Leave a Reply