Posts tagged ‘Audio’

Weil ich entdeckt habe, dass man auf der nigelnagelneuen SRF-Website nur die letzten 7-8 Apropos-Beiträge “nachhören” kann (und immer wieder danach gefragt werde) sind zumindest meine Beiträge jetzt auf Soundcloud archiviert:

Donnerstag Abend in der Studentenstadt Liberec, schon wieder Selbstbau-PA mit zünftigem “wumms”. Leider nicht so viele Leute, die dafür umso präsenter und entsprechender Spielfreude der Cowboys – yiihaa!

image

image

… mit “Slam & Howie ant the Reserve Men” im kalten Tschechien!

Erster Stop: cross club Prag; mit Deko wie im HR Giger-Museum, massiven Bässen, Monitorpult in der Garderobe und einer beeindruckenden Meute für Mittwoch Abend.
image

image

image

image

Singmeister

Langsam aber sicher entsteht die neue FUFK-CD! Hinter schalldichten Schneewällen singt heute Herr Sprengmeister Kilbi unsere neusten Textergüsse in Hildis Computer…

Diesmal im “Mondaine Recording Studio” in Luzern: “Friedli & Fränz Kilbimusig” bretterte die 5.-Liga-Fussball-Hymne “I Gingg der as Schiinbei” auf die Harddisks. Hören bzw. kaufen kann man das dann zum Beginn der nächsten (FCL-)Saison, auf der Doppel-Projekt-CD “Rockers & Hooligans” oder so…

Mondän: FuFK im Studio

image

Friedli & Fränz Kilbimusig nutzt die Trainings-Winterpause und nimmt zu ehren des unerreichten FC Entlebuch eine Fussballhymne auf! Selbstverständlich mit der guten alten Bandmaschine und nicht mit dem neumodischen Kompiuterzeugs. Ich gingg der as Schiinbei…

image

So kann man ein soundcraft vi1 natürlich auch transportieren…

 

Vom 3. bis 6. Juni war ich am Stimmenfestival Ettiswil – eine hervorragende Gelegenheit, um einen der “Soundcraft Vi1” Prototypen in die freie Wildbahn auszuführen! Davon hier ein paar Bilder (ich hatte allerdings nur während zwei Konzerten Zeit, um Fotos zu machen).  Fazit: viele interessante Konzerte (das Duo Räss/Gabriel war für mich eine besondere Entdeckung) und endlich mal ein Digitalpult, welches kompakt ist und doch Spass macht.

Noch einmal ein paar Links zu Artikeln über Studer:

Hier noch zwei weitere Links zu Foren, in denen auch über die Probleme in Regensdorf diskutiert wird/wurde:

Schon etwas älter, trotzdem interessant: